PR icon

  • Drohnen zur Wildtierrettung (LEADER)
  • Tag des offenen Hofes

 

 

 

 LogoKreislandvolkverbandRGB web

 

Unser Kreisverband beteiligt sich seit Mai 2019 an der Imagekampagne "Echt grün - Eure Landwirte". Gemeinsam mit den Landvolkkreisverbänden Emsland, Oldenburg, Cloppenburg, Osnabrück, Diepholz, Friesland, Gifhorn-Wolfsburg, Osterholz, Celle, Hannover, Ostfriesland und der Wesermarsch möchten wir uns gemeinsam für ein positives Image der Landwirtschaft einsetzen, unsere Landwirtschaft wieder in das Bewusstsein der Verbraucher rücken und auf die wertvolle Arbeit unserer Landwirte und ihrer Familien aufmerksam machen.

Die Initiative Echt Grün hat sich zum Ziel gesetzt, ein besseres gesellschaftliches Verständnis für eine moderne & tierfreundliche Landwirtschaft in der Gesellschaft zu wecken und das Image und Ansehen der Landwirtschaft spürbar zu verbessern.  

Dialog ist uns wichtig, als gute Nachbarn möchten wir konstruktiv und leidenschaftlich diskutieren. Unsere Kampagne dient als gemeinsame Diskussionsgrundlage, um Missverständnisse oder Irrtümer, zwischen Landwirten und Verbrauchern aus dem Weg zu räumen.

Deshalb treten wir in den Dialog. Wir schnacken nicht, wir packen an!

In den beteiligten Kreisverbänden mit angrenzenden größeren Städten stößt man immer öfter auf entsprechende Hinweise und Plakate, auch im Internet sind entsprechende Videos bzw. kleine Filme zu sehen. Anlässlich großer Veranstaltungen, etwa bei der Grünen Woche oder EuroTier und Agritechnica, ist „Echt Grün“ präsent. Hierfür wurde eine Werbeagentur beauftragt, als Profis, die Kampagnen umzusetzen, und unsere Zielgruppen (breite Masse der Bevölkerung, Politiker) gezielt anzusprechen mit verschiedenen Medien insbesondere auch mithilfe der „Sozialen-Medien“. Dieses ist Arbeit, die keine Geschäftsstelle allein bewältigen bzw. leisten kann.

 

echt gruen banner

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete mit der Maßnahme:
"LEADER"
Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit und die Initiierung, Organisation und Umsetzung von Projekten zur nachhaltigen Entwicklung in ländlichen Gebieten ("LEADER-Region") unterstützt.


Das Landvolk Land Hadeln e.V. wurde gefördert durch LEADER bei der Anschaffung von drei Drohnen mit Wärmebildkameras und Funkgeräten. Diese sollen eingesetzt werden zur Rettung von Wildtieren, besonders der Jungtiere, während der Mahd.

Dieses Projekt wurde durch die Kofinanzierung zu gleichen Teilen mit Hilfe vom Landkreis Cuxhaven, der Börde Lamstedt, der Samtgemeinde Hemmoor und der Samtgemeinde Land Hadeln ermöglicht.